By | Juni 22, 2020

Für viele Menschen stellt ein eigener Pool im Garten einen Traum dar, für den dann Ersparnisse gebildet werden, um ihn zu realisieren. Dabei gibt es für den Pool unterschiedlichste Möglichkeiten der Umsetzung. So stellt etwa der in den Boden eingelassene Pool eine sehr beliebte, aber nicht die einzige Variante dar. Jedoch soll in allen Fällen beim Planschen ein Badevergnügen entstehen, welches unter anderem von einer angenehmen Wassertemperatur abhängt. Mithilfe der Solarplane Pool kann dann etwa die Sonneneinstrahlung genutzt werden, um das Poolwasser auf natürliche Weise aufzuheizen.

Solarplane Pool für warmes Wasser

Badespaß im wohltemperierten und sauberen Poolwasser

Auf diese Weise kann das Wasser um vier bis acht Grad erwärmt werden. Mithilfe einer Solarfolie kann die erreichte Wassertemperatur dann auch für eine längere Zeit aufrechterhalten werden. Die Installation der Solarplane ist schnell, unkompliziert und das Ergebnis sehr effizient. Darüber hinaus kommen neben den Anschaffungskosten keine weiteren, fortlaufenden Kosten auf. Zudem ist die Solarplane sehr beständig, sodass Sie diese für mehrere Jahre zum Erwärmen Ihres Poolwassers nutzen können. Informieren Sie sich weiter unter https://www.poolomio.de/solar-waerme/solarplanen/.